Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

liebe SchülerInnen,

 

auf Grund der Wetterlage wird der Unterricht am Elisabeth-Gymnasium morgen (19. Dezember 2022) als Distanzunterricht ggf. auch als Hybridunterricht stattfinden.

 

Die Lehrkräfte teilen den Schülerinnen über WEBUNTIS mit, wie der Unterricht stattfinden wird. Ggf. wird es Videoschaltungen oder aber auch Aufgaben über die TSC bzw. WEBUNTIS geben. Ich bitte die Angaben der jeweiligen Lehrkraft zu beachten. Unterricht der nach Stundenplan entfallen muss, weil die Lehrkraft nicht eingesetzt werden kann, fällt dann auch in Distanz aus. 

 

SchülerInnen, die an die Schule kommen müssen, werden vor Ort von Lehrkräften betreut, beaufsichtigt und können auch von dort am Unterricht teilnehmen und Aufgaben erledigen. 

 

Das Programm für die Grundschüler wird hiermit ebenfalls abgesagt!

 

A24: Angekündigte Kursarbeiten werden stattfinden. Hier bitte die Anzeige über WEBUNTIS im Blick behalten. KURSARBEIT Geschichte A24 bei AR wird verlegt!

 

Sollte jemand auf Grund Erkrankung nicht am Unterricht teilnehmen, ist wie sonst auch üblich eine Abmeldung über die bekannten Wege vorzunehmen.

 

Tino Nazareth (Schulleiter)                                                                  MHL, 18. Dezember 2022 (20:35 Uhr/1. Änderung 21.14 Uhr) 

Zum Seitenanfang