Liebe Schülerinnen und Schüler,

ihr seid nun schon längere Zeit zu Hause, könnt Freunde nicht mehr treffen oder euren Hobbies nachgehen. Die Aufgaben der Schule müsst ihr auf eigene Faust lösen und vielleicht fällt euch beim heimischen Lernen auch manchmal die "Decke auf den Kopf". Die Schulsozialarbeit möchte in herausfordernden Zeiten, bei Stress zu Hause, Konflikten oder Ängsten weiterhin für euch da sein und hilfreich zur Seite stehen.

  • Nutzt E-Mail oder Mobilfunknummer zur Kontaktaufnahme in schwierigen Situationen unter "offenes Ohr"

          0171 - 8328447 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  • während der Schulschließung ist die Schulsozialarbeit für SuS an jedem Mittwoch zwischen 9:00 und 13:00 Uhr im Büro der Schule anwesend. Einfach reinkommen!

 

  • nutzt ggf. auch den anonymen Briefkasten im Erdgeschoss für Hinweise und Nachrichten an die Schulsozialarbeit

 

  • sendet gerne per Mail Fragen die euch - auch während der Corona-Pandemie - auf der Seele brennen. Die am häufigsten gestellten Fragen werden gesammelt und Rahmen einer "Q&A" also einer Frage-Antwort Reihe anonym online (Podcast oder Youtube-Video) beantwortet.

 

Die besten Wünsche und bleibt auch mit Abstand in Kontakt!

Susanne Krauß - Schulsozialarbeit

 

Zum Seitenanfang