Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

liebe Schüler,

 

seit der Erstellung des Elternbriefes am 07. Januar 2021 hat sich die Situation der Beschulung der Stufe 10 schon wieder geändert.

Nun werden die Klassen der Stufe 10 an einem Gymnasium nicht mehr als Abschlussklassen gewertet. Somit ist auch kein Präsenzunterricht bis 31. Januar 2021 für diese Schülerinnen und Schüler zu organisieren. 
 
Es bleibt aber dabei, das ggf. Klassenarbeiten und nur diese geschrieben werden können.
 
Hinsichtlich der BLF, Umfang und Termine, liegen der Schule noch keine neuen Informationen vor. Wir hoffen hier, wie für das Abiturverfahren 2021 angekündigt, auf eine Entscheidung mit Beginn des Monats Februar 2021.
 
Tino Nazareth                                                                                                 Eisenach, 08. Januar 2021 (10:02 Uhr)
(Schulleiter)                       
 
Zum Seitenanfang