Es wird hiermit bekannt gemacht, dass das Elisabeth-Gymnasium Eisenach für Schüleraufnahmen (Klassen- und Einzelfotos) einen Fotografen (w/m/d - ein Fotostudio/"Schulfotografie") sucht.

Fototermine sollen am 29. und 30. September 2021.

InteressentInnen werden gebeten sich bis 10. September 2021 zu bewerben.

Eine Entscheidung über die Beauftragung erfolgt bis 14. September 2021.

Hinweis: Das Elisabeth-Gymnasium tritt hier nur als Vermittler zwischen SchülerInnen/Sorgeberechtigten und "Fotografen" auf. Es erfolgt kein Vertragsschluss zwischen Schule und "Fotograf".

Bei Fragen zum Aufruf gern an die Schulleitung: 03691-890074 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Interessensbekundungen bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an Staatliches Elisabeth-Gymnasium Eisenach, Nebestraße 24, 99817 Eisenach. Danke.

 

Tino Nazareth                                                                                        Eisenach, 31. August 2021 (20.59 Uhr)                          (Schulleiter)

 

 

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

Informationen rund um den Schulstart in das neue Schuljahr 2021/22 gibt es hier (Link)

 

Elternbrief 2022-1 als PDF

 

Ebenso kann der aktuelle Elternbrief über die Startseite abgerufen werden.

 

Allen 492 Schülerinnen und Schülern einen guten Start in ein erfolgreiches neues Schuljahr,

 

Tino Nazareth                                                                                                         Eisenach, 31. August 2021

(Schulleiter)

Liebe Schülerinnen,

liebe Schüler,

sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

die Bücherzettel stehen zum Download bereit.

Zu finden unter (Link):

Download - Elisabeth-Gymnasium Eisenach (elisabethgymnasium.com)

 

Die Leihbücher werden in der ersten Woche hier vor Ort an die Klassen und Kurse ausgegeben.

 

Angenehme Ferientage noch,

 

mit freundlichen Grüßen

 

Tino Nazareth                                                                                  Eisenach, 25. August 2021 (16:55 Uhr)

(Schulleiter)

Bei den sogenannten Mitteldeutschen Meisterschaften in Haldensleben zwischen Sachsen - Anhalt, Sachsen und Thüringen am 17. Juli 2021, konnte Maria Matewosjan (w 14) mit der 4 x 100 m Staffel der LG Ohra-Energie (w 14/15) einen finalen 8. Platz erringen.

Über 80 m Hürden, Weit- und Hochsprung konnte sie einzeln keine vorderen Platzierungen erreichen.

 

Feriensportfest mit 12 x Siegen für Sportler der LG Ohra-Energie

 

In Zella-Mehlis fand zum Ferienbeginn am 24.07.2021 ein bestens organisiertes Sportfest im dortigen Stadion statt.

Die LG Ohra-Energie bot diesmal eine große Schar talentierter Sportler aus nahezu allen Stammvereinen auf, vor allem waren begabte Läufer vom WSV Oberhof 05/LG Ohra-Energie über 800 m erfolgreich am Start.

Aus Sicht vom Elisabeth-Gymnasium Eisenach gab es folgende Erfolge :

Im Hochsprung der w 14/15 siegte Maria Matewosjan (14) mit 1,45 m im Hochsprung.

In der w 12/13 konnte sich Lara Marie Savu (13) über 75 m in 10,11 s vor Lily Tischer (13) in 10,50 s (- Vorlauf – 10,41 s – PBL) den Sieg ebenso sichern, wie im Weitsprung mit diesmal 4,78 m, während Lily Tischer einen weiteren Sieg für den SV Einheit Eisenach/LG Ohra-Energie einfing mit guten 9,00 m im Kugelstoßen.

Lily Tischer (13) stellte sich dem 500-Gramm-Speer der AK 14/15 und wurde dort mit 24,40 m gute 2.

 

Foto: V.l. Werner Seelenbinder, Maria Matewosjan, Chiara Mende ( Luther Gymnasium), Peter Grüneberg ( alle Elisabeth-Gymnasium)

 

Insgesamt blieben Spitzenergebnisse aus, aber angesichts der von der Pandemie abgeschnittenen Vorbereitung von November bis Mai, stimmen diese kleinen Erfolge und auch Ergebnisse, die vor allem von einer Vielzahl von Sportlern erreicht wurden, einigermaßen zuversichtlich. Außerdem offerierte die LG Ohra-Energie Geschlossenheit und eine Vielfalt an besetzten Disziplinen und Altersklassen in der Symbiose ihrer Vereine.

Somit gehen die meisten Sportler der LG Ohra-Energie in die Sommerferien und beendeten die Hauptsaison 2021.

 

AG - Leichtathletik ab 01. September 2021 (Treffpunkt im Stadion 15 Uhr) 

 

Im September findet ein Länderkampf mit den gleichen Landesverbänden in Markkleeberg am 18.09.21 statt, für die AK 12/13.

Von der LG Ohra-Energie erhielten 6 x Sportler eine Einladung für die Thüringenauswahl, darunter unsere Schüler :

Lara - Marie Savu, Lily Tischer, Lea Weber und Jolina Querfeld - Ausdruck einer soliden Arbeit in der AG - Leichtathletik, zu der hoffentlich

ab 1.9.21 (Treff Mittwochs 15 : 00 Uhr Stadion) neue Talente der 5.Klasse dazustoßen werden.

 

Sport frei und angenehme (Rest)Ferien mit Bewegung und Erholung -

 

P. Grüneberg

 
Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich zahlreiche Schüler und Schülerinnen der 5. bis 9. Klassen am Englisch – Wettbewerb „The Big Challenge“.
So erreichte Heinrich Louis Richardt in Klassenstufe 6 den ersten Platz an unserer Schule und einen sehr guten dritten Platz in Thüringen.
Besonders erfolgreich war Lena Sode aus der neunten Klasse mit dem ersten Platz in Thüringen (337,5/350 Punkten).
Bundesweit war sie die fünftbeste Teilnehmerin.
Allen, die mitgemacht haben, unseren herzlichen Glückwunsch und good luck fürs nächste Mal!
Zum Seitenanfang